Café Schmidt Weingarten - Bäckerei - Konditorei - Café

Back-Kunst aus Tradition, sowohl für Genießer wie auch für Naschkatzen...

Das sind wir

Begonnen hat alles 1833 in Baindt, mit der Mühle meines Ur-Ur- Ur-Ur- Großvaters Benedikt Kesenheimer. Mein Vater, Franz Schmidt, ein erfahrener Bäcker- und Konditormeister und meine Mutter Inge Schmidt gründeten in Weingarten 1965 das Café Schmidt. Zunächst in der Karl-Straße und im Jahre 1978 zogen sie an den Löwenplatz.

Das weithin bekannte Unternehmen wurde 2004 von mir als Geschäftsführer übernommen. Ich habe zunächst eine Ausbildung zum Konditor im Café Gerlach in Oberstdorf absolviert. Nach einigen Jahren der Wanderschaft, mit Stationen in München und Stuttgart, legte ich die Meisterprüfung im Konditorhandwerk ab. Erfahrungen im Bäckerhandwerk sammelte ich ein Jahr lang in der Bäckerei Heinzelmann in Wolfegg.

Meine Schwester Alexandra Schmidt ist die „stille Künstlerin“ im Hintergrund: Nach langen Auslandsaufenthalten, u.a. in London, Israel, Bermuda und den Cayman Islands, ist sie nun wieder im Unternehmen und bringt ihre kreativen Ideen ein. Sie legte mit großem Erfolg die Meisterprüfung im Konditorhandwerk ab und ist durch ihre internationalen Erfahrungen eine hervorragende Fachfrau.

Julia Schmidt ist ebenfalls mit von der Partie. Das Entwickeln und Gestalten des Firmenlogos, digitale und analoge Designs liegen in ihren Händen.

Auch meine Mutter lässt es sich mit ihren über 75 Jahren nicht nehmen, fürs Café die leckere Saisonsuppe zu kochen und uns sonntags noch tatkräftig zur Seite zu stehen.

Und ganz besonders sorgen unsere 50 tüchtigen und motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tagtäglich dafür, dass die hohen Qualitätsansprüche unseres Cafés erfüllt werden. Dank ihres Fachwissens und ihrer Liebe zum Beruf tragen sie maßgeblich zum Erfolg des traditionsreichen Unternehmens bei.

Wir bilden aus und schaffen Arbeit für gute Fachkräfte aus unserer Region. Seit vielen Jahren sind unsere jungen Konditoren unter den ersten drei Besten ihres Ausbildungs-Jahrganges!

Qualität ist eine Haltung. Wir verwenden viele hochwertige Zutaten, die unsere Großeltern auch eingesetzt hätten. Von der Praline bis zur Hochzeitstorte, von der Seele bis zum Bio-Vollkornbrot - wir bieten Back-Kunst ohne unnötigen Firlefanz - für Sie erlebbar am guten Geschmack.

Ihr

Martin Schmidt